Offshore Windpark Baltic 2

Kernstück der Überwachungsarbeiten sind die 80 Monopile- bzw. Jacketgründungen für den Offshore-Windpark Baltic 2 in der Ostsee. Sellhorn war nicht nur für die Überwachung auf den Schiffen, das sogenannte Observing zuständig, sondern koordiniert vom Basishafen Sassnitz aus auch die Sicherheits- und Umweltbelange (SiGeKo und HSE) sowie die sonstigen Offshoreüberwachungsarbeiten wie die Innerparkverkabelung, Aufstellung der Windturbinen und die Errichtung der Offshore Substation wie auch die gesamtheitlichen Qualitätsanforderungen. Zunehmend wurden auch die Leistungen mit Bauherrnvertretungsfunktionen in Form von Client Representatives vom Auftraggeber angefragt und durch Sellhorn entsprechend bis zur Inbetriebnahme umgesetzt.

What do you think?

weitere referenzen