Hinterlandfläche Liegeplatz 4/5, CTH

Die Container Terminal Hamburg GmbH führt von 2014 bis 2018 die Sanierung der Hinterlandfläche im Bereich der Liegeplätze 4 und 5 mit einer Fläche von ca. 280.000 m² durch. Die Sanierung umfasst die Erneuerung der Oberflächenbefestigung einschließlich Gefahrgutstellfläche, Anpassung der Grundstückentwässerung einschließlich Anlagen zur Behandlung von Regenwasser, Bau von Pumpstationen sowie die Anpassung der Ver- und Entsorgung (Löschwasser, Kabelleerrohrsystem etc.).
What do you think?

weitere referenzen