Bücherhallen Ertüchtigung Deckenfelder, Hamburg

Das alte Postgebäude am Hamburger Hauptbahnhof (Baujahr 1904) wurde 2005 an die Hamburger Bücherhallen vermietet. Zur Prüfung der erforderlichen Flächenlasten aus dem Bibliotheksbetrieb wurde die Mietfläche der Bücherhallen untersucht und statisch bewertet. An ca. 15 Deckenfeldern mussten statische Ertüchtigungen vorgenommen werden, wobei neue Unterzüge (Stahlprofile) eingebaut und an den Bestand angeschlossen wurden. Der Umbau einzelner Deckenfelder erfolgte während des laufenden Betriebes innerhalb von rund 48 h an den Schließzeiten am Wochenende.
What do you think?

weitere referenzen